Brötje-Automation erhält Auszeichnung auf der Zhuhai Airshow Drucken
QGSC News

Am 14. November 2010 wurde in Zhuhai zum zweiten Mal der "AERO TIME" Award vergeben, um die Errungenschaften und Beiträge von Unternehmen und Lieferanten aus der Luftfahrt anzuerkennen. Hr. WEI Jinzhong, Geschäftsführer der Informationsabteilung des China Aviation Industrial Technology Instituts, hielt die Laudatio. Die Preisträger wurden anhand interner-, Kunden- und Expertenumfragen ermittelt. Insgesamt wurden vier Preise vergeben: die drei Preise für "Self Innovation", "Technology Break" und "Contractor Pioneer" gingen an AVIC Changhe Aircraft Industry (Group) Co., Ltd, AVIC First Aircraft Design Institute und AVIC Harbin Aircraft Industry (Group) Co., Ltd.

 


Siemens (China), Kennametal (Shanghai), Switzerland Bumotec AG, DMG China, Switzerland GF AgieCharmilles AG, HAAS Automation (Shanghai) Co., Ltd, Koerber Schleifring China, Willemin-Macodel SA, DR. JOHANNES HEIDENHAIN (China) GmbH, Sandvik Coromant, Walter AG (Wuxi), CENTRIX-EG, Ltd., BRÖTJE-Automation GmbH, Comau S.p.A (Shanghai), European Industrial Cleaners Shanghai Office, Beijing Sevenstar Electronics Co., Ltd. , China FSW Center (Beijing FSW Technology Co., Ltd), Beijing Shengweihongji CNC Equipment Co., Ltd, Suzhou Electromachining Machine Tool Research Institute Co., Ltd., Delcam (China), Global Crown Technology (Beijing) Ltd., OPEN MIND Technologies (China) AG und andere (insgesamt 22 Unternehmen) gewannen den "Supplier Excellence Award".